Medizinisch-Technische Laboratoriumsassistenten m/w/d

Stellenanbieter
Institut für Hämatopatho-logie,
Ort
Hamburg, Hamburg
Veröffentlicht
Samstag, 26. September 2020
Ref.
283633
Berufsfeld
Gesundheitswesen
Arbeitverhältnis
Vollzeit
Karrierestatus
Angestellter


Das Institut für Hämatopathologie als Labordienstleister im Bereich der Hämatopathologie und Allgemeinen Pathologie sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Unterstützung für unser kleines Team der Teilgemeinschaftspraxis Molekularpathologie Osnabrück GbR Dr. Tiemann, Dr. Schulte, Prof. Dr. Tiemann, Prof. Dr. Krech, Dr. Christians in Georgsmarienhütte eine/einen MTLA / BTA (m/w/d) (Vollzeit) Ihr Qualifikationsprofil : . abgeschlossene Ausbildung zur/m MTLA/BTA . Kenntnisse auf folgenden Gebieten sind wünschenswert: Molekularbiologische Methoden (DNA-/ RNA-Extraktion aus Blut und FFPEMaterial, PCR, qPCR, Sequenzierung) Probenbearbeitung vom Paraffinblock bis zum gefärbten Präparat Durchflusszytometrie Immunhistochemie . ein hohes Maß an Teamfähigkeit . Bereitschaft zu eigenständigem Arbeiten . Offenheit für das Erlernen neuer Arbeitstechniken . Verantwortungsbewusstsein, Engagement, Selbständigkeit und Kreativität Wir bieten: Ein modernes und zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld mit gleichen Chancen für alle. Egal ob gerade eingestiegen oder bereits berufserfahren, ein spannender und vielseitiger Arbeitsplatz mit Möglichkeiten zur individuellen Weiterbildung erwartet Sie. Dazu kommen faire Vergütung und verschiedene Sozialleistungen. Wir bieten ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Unser Unternehmen ist auch in diesen außergewöhnlichen Zeiten stabil, wir haben keine Kurzarbeit. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann würden wir Sie gerne kennenlernen und freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an das Fachärzte Dres. Tiemann & Schulte, Institut für Hämatopathologie, z. H. Astrid Raue, Fangdieckstraße 75a, 22547 Hamburg Gerne nehmen wir auch Ihre Bewerbung auf elektronischem Weg entgegen: bewerbung@hp-hamburg.de Das Institut für Hämatopathologie