Abteilungsleiter Finanzen und Controlling (m/w/d)

Ort
Münster, Nordrhein-Westfalen
Veröffentlicht
Samstag, 6. Februar 2021
Arbeitverhältnis
Teilzeit, Unbefristet, Vollzeit

Studierendenwerk                                                Institut [square]

Das Studierendenwerk Münster ist eines der größten und ältesten Studierendenwerke Deutschlands. Als modernes Dienstleistungs-unternehmen kümmern wir uns um rund 60.000 Studierende in Münster und Steinfurt. In unseren Hauptaufgabenbereichen Wohnen, Verpflegung, Studienfinanzierung, Sozialberatung und Kinderbetreuung stehen wir mit unseren über 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Studierenden als Partner hilfreich zur Seite. Daneben offerieren wir für Kongress- und Tagungsgäste aus dem Hochschulbereich auch attraktive Räume, umfangreichen Service und Übernachtungsmöglichkeiten.
 

Das Studierendenwerk Münster sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Abteilungsleiter Finanzen und Controlling (m/w/d)
unbefristet
in Vollzeit (Teilzeit möglich)

 

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Gesamtverantwortung für die Bereiche Finanzen und Controlling
  • Leitung der Abteilung mit Personalverantwortung für 21 Mitarbeiter*innen
  • Verantwortung für die Vorbereitung und Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach aktuellen Bilanzierungsstandards sowie der  Wirtschaftsplanung und des Lageberichts
  • Sparringspartner*in des Geschäftsführers für strategische Entscheidungen im Rahmen der Kurz- und Langzeitplanung, Initiierung und Umsetzung von Steuerungs- und Veränderungsmaßnahmen
  • Externes und internes Reporting (operatives und strategisches Reporting)
  • Mitwirkung an Konzepten zur Umsetzung unseres Sozialauftrags
  • Erstellung von Forecasts, mittel- und langfristigen Liquiditätsplanungen sowie Ad-hoc Analysen
  • Ansprechpartner*in für Bilanzierungsthemen und Fragen des allgemeinen Steuerrechts
  • Analyse, Optimierung, Weiterentwicklung und Digitalisierung der Buchhaltungs-, Abschluss- und Planungsprozesse im Bereich Rechnungswesen und Controlling
  • Erste/r Ansprechpartner*in für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Banken, Versicherungen, Verwaltungsrat und Ministerium   

 

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre (wünschenswert mit Schwerpunkt Management), idealerweise zusätzlich eine Ausbildung zum/r Bilanzbuchhalter*in oder eine Weiterbildung zum/r Controller*in
  • Sehr ausgeprägte Sozial- und Führungskompetenz, die Sie in mehrjähriger leitender Position in ähnlicher Funktion bereits unter Beweis gestellt haben
  • Kenntnisse des Haushaltsrechts des Landes NRW und sonstiger anzuwendender Rechtsvorschriften und die Fähigkeit, aus der betriebswirtschaftlichen Analyse die notwendigen Steuerungsimpulse zu geben
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative und Engagement sowie unternehmerisches, strategisches und analytisches Denken
  • Verhandlungssicherheit, Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit, ausgeprägtes Durchsetzungsvermögen sowie gute Teamfähigkeit

 

Wir bieten:
Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA). Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 13 TVöD mit entsprechenden Zusatzleistungen, wie u. a. Leistungsentgelt, Jahressonderzahlung, Zusatzversorgung, vermögenswirksame Leistungen und Vergünstigungen, wie ein Firmenabo für monatliche Bahn- und Busfahrkarten. Die Arbeitsleistung im Umfang von 39 Wochenstunden ist montags bis freitags in der Rahmenzeit von 06:00 Uhr bis 18:00 Uhr zu erbringen.


Was Sie noch wissen sollten
Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis spätestens zum 28.02.2021 an die Geschäftsführung des Studierendenwerks Münster - Anstalt des öffentlichen Rechts -, Bismarckallee 5 in 48151 Münster oder per E-Mail an Popp@stw-muenster.de (Datenschutzinformationen siehe Homepage). Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bitte senden Sie uns nur Kopien ohne Bewerbungsmappen zu, da die Unterlagen nach dem Bewerbungsverfahren vernichtet werden. Sollten Sie bis zum 30.04.2021 nichts von uns gehört haben, gilt Ihre Bewerbung als abgesagt.

 

 

Ähnliche Jobs

Ähnliche Jobs