Christoph-Dornier-Klinik

Leitende*n Psychologische*n Psychotherapeutin*en (Schwerpunkt Verhaltenstherapie)

Ort
Münster, Nordrhein-Westfalen
Veröffentlicht
Samstag, 26. Juni 2021
Berufsfeld
Gesundheitswesen
Arbeitverhältnis
Vollzeit
Qualifikation
Universitätsstudium

Die Christoph-Dornier-Klinik GmbH ist eine nach § 30 Gewerbeordnung konzessionierte Privatklinik für Psychotherapie. Auf insgesamt 50 stationären Therapieplätzen werden Patient*innen mit Angsterkrankungen, Zwangserkrankungen, anorektischen und bulimischen Essstörungen, Depressionen und Persönlichkeits- und Traumafolgestörungen sowie Medienabhängigkeit behandelt.

Das Behandlungskonzept fundiert auf einer modernen Verhaltenstherapie, die klärungsorientierte Elemente integriert und sich durch Intensität und eine individuelle Ausrichtung der Behandlung auszeichnet. In den meisten Fällen erlaubt dies eine Konzentration der Therapiedauer auf wenige Wochen. Damit gehört die Christoph-Dornier-Klinik GmbH deutschlandweit zu den anerkanntesten Adressen für die stationäre Psychotherapie.

Für unseren Mandanten suchen wir eine*n 

 

Leitende*n Psychologische*n Psychotherapeutin*en (Schwerpunkt Verhaltenstherapie)

als Mitglied der Klinikleitung.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung im multidisziplinären Team für die Optimierung und Weiterentwicklung der Behandlungskonzepte und deren Implementierung (Change Management)
  • Leitung eines motivierten Teams von bis zu 30 klinischen Psycholog*innen und Psychologischen Psychotherapeut*innen
  • Aktives Mitwirken bei der Außendarstellung der Klinik
  • Leitung des Forschungsbereichs
  • Übernahme von weiteren Managementaufgaben

Ihr Profil:

  • Approbation als Psychologische*r Psychotherapeut*in (Fachkunde Verhaltenstherapie)
  • Zusatzqualifikation im Bereich Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie von Vorteil
  • Fundierte klinisch psychiatrisch-psychotherapeutische Erfahrung und differenzierte verhaltenstherapeutische Kenntnisse
  • Insbesondere erwarten wir Kenntnisse und Erfahrungen in Bezug auf Verfahren der sog. dritten Welle der Verhaltenstherapie
  • Interesse an wissenschaftlicher Arbeit
  • Erfahrung in der Weiterbildung und Betreuung von Ausbildungskandidaten
  • Anerkennung als Supervisor wünschenswert
  • Engagierte, kommunikative und verantwortungsbewusste Persönlichkeit
  • Selbstständige Arbeitsweise und Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Freundliches und wertschätzendes Auftreten

Zur Klinik:

  • Privatklinik im Herzen von Münster mit einer familiär geprägten Atmosphäre
  • Auf insgesamt bis zu 50 stationären Therapieplätzen werden strukturstabile Patient*innen mit hohem Funktionsniveau intensiv-therapeutisch behandelt
  • Offenes und kreatives Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien
  • Eine der Verantwortung entsprechende Vergütung
  • Gesundes Unternehmenswachstum

 
Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an:

Frau Sabine Nixdorf, S-N-U Sabine Nixdorf GmbH,
sabine.nixdorf@s-n-u.eu

Telefon +49 (0) 2307 2850 120, Mobil +49 (0)151 6841 0684

 

SNU Logo

Ähnliche Jobs

Ähnliche Jobs