Abteilungsleitung (m/w/d) für den Förderbereich

Ort
Gescher
Veröffentlicht
Samstag, 22. Januar 2022
Ref.
28608
Arbeitverhältnis
Teilzeit, Vollzeit
Qualifikation
Fachhochschulstudium


Wo Menschen mit Behinderung im Westmünsterland lernen, leben und arbeiten, sind wir von der Stiftung Haus Hall nah dran: Wir beraten, begleiten und betreuen.
Für die Werkstätten Haus Hall GmbH mit 1100 Beschäftigten an fünf Standorten suchen wir zum 01.10.2022:
Abteilungsleitung m/w/d für den Förderbereich Gescher
mit einem Stundenumfang von 30 - 39 Std./Woche. Die Stelle ist unbefristet.
Ihre Aufgaben:
Neben der Leitung der Abteilung gehören die Weiterentwicklung und Umsetzung von Konzepten zur Förderung von Menschen mit Behinderungen zur Teilhabe am Arbeitsleben und die dafür erforderliche abteilungsübergreifende Kooperation zu ihren Aufgaben. Im Förderbereich (2. Lebensraum) werden überwiegend Menschen mit schwermehrfacher Behinderung begleitet.
Sie bringen mit:

• Fachhochschulabschluss / Bachelor in einem sozialen Beruf; alternativ eine gleichwertige Qualifikation.

• Berufs- und Leitungserfahrung

• Berufserfahrung in der Arbeit mit Menschen mit schwermehrfacher Behinderung ist erwünscht

• Fähigkeit, gemischte Teams aus pädagogischen und technischen Fachkräften zu leiten

• unternehmerisches Denken und Handeln, das die Belange von Menschen mit Behinderung einbezieht
Wir bieten Ihnen:

• eine spannende Aufgabe im Team vor Ort und gute Entwicklungsmöglichkeiten im großen Sozialunternehmen

• zusätzliche Leistungen wie betriebliche Alters vorsorge, Gesundheitsförderung, Sabbatzeit, Fortbildungen etc.
Ihr Ansprechpartner: Steffen Dankelmann, 02542 703 7101
Vollständige Anzeige und Online-Bewerbung:
QR-Code einscannen, www.haushall.de/karriere oder direkt bewerben über bewerbung@haushall.de

Ähnliche Jobs

Ähnliche Jobs